Corporate Communication

Kompetenzschulung

Der beste Verkauf eines Produktes erfolgt dann, wenn der Mitarbeitende es mit allen Sinnen erleben kann. Und genau aus diesem Grund veranstaltet die ESTM AG in regelmässigen Abständen Kompetenz- und Angebotsschulungen für ihre Mitarbeitenden, damit die Produkte hautnah und selbst erlebt werden können.

Die Winterkompetenzschulung vom 3. Dezember startete mit einer Fahrt der RHB von St. Moritz zur Talstation Diavolezza. Der Zugwagen war die perfekte Location für die Präsentation von Seiten der RhB, welche über die laufenden sowie die neuen Angebote und Projekte informierte. Beim Ziel angekommen, warteten zwei ausgebildete Bergführer der Bergsteigerschule Pontresina auf die Gruppe, um die Welt des Bergsports näher zu bringen. Diese Schulung fand aber nicht in einem Schulzimmer statt, sondern musste sich der Vortrag erst mal verdient werden. Mit Schneeschuhen und zwei Stöcken ausgerüstet, wanderte die Gruppe durch die verschneide Landschaft und erfuhr in kleinen Pausen immer wieder spannende Einblicke in die Tätigkeiten eines Bergführers, wie man dies überhaupt wird, welche Sportarten alles zum Bergsport gehört und welche Gefahren am Berg lauern.
Nach zwei Stunden wurde die Runde wieder bei der Talstation Diavolezza beendet und zum Abschluss gab es noch einen wärmenden Becher Punch mit auf den Heimweg.

Ein herzliches Dankeschön für diesen lehrreichen Morgen geht an die Mitarbeiter der Rhätischen Bahn, sowie an die Bergführer der Bergsteigerschule Pontresina.

A